Das Vereins-T-Shirt mit meinem Namen

Seit einigen Jahren bin ich mit dem Karnevalsclub der
Eisenbahner Saxonia e. V. (KCE) in Halle unterwegs. Fast alle der rund 100
Vereinsmitglieder haben ihren Namen auf das KCE-Shirt drucken lassen, ich hatte
bisher lediglich ein namenloses Shirt. Irgendwie fand ich nie den Weg in ein
entsprechendes Geschäft, bin immer mit dem Gedanken – heute nicht, das nächste
mal – weitergegangen. Online-Bestellen schien mir zu kompliziert, bis mir ein
Gutschein von Shirtinator ins E-Mail Postfach flatterte, Grund genug den
Online-Shop genau anzuschauen. Ich habe mich probehalber durchgeklickt und
siehe da, es ging ganz einfach, als wäre die Navigation auf Leute wie mich
eingestellt.

Vermessen – meine Größe

Für solche Dinge hab ich ja eigentlich Schatzi, aber dieses
mal wollte ich selbst probieren und es hat tatsächlich geklappt. Rot/Weiß sind
unsere Vereinsfarben, also durften sich die vielen T-Shirts, Polo-Shirts und
Sweet-Shirts in Rot von allen Seiten zeigen, denn per Klick drehen sich die
Modelle. Am besten gefiel ein legeres Polo-Shirt, nur welche Größe brauch ich?
Meist fallen ja die Standartgrößen bei jedem Hersteller unterschiedlich aus,
die Maßtabelle bei Shirtinator.de ist sehr hilfreich. Ob nun XS oder XL auf dem
Etikett steht, ist ja egal, passen soll das neue Shirt. Also hab ich mich
gnadenlos vermessen und die (geheim) richtige Größe gewählt.

Mein Polo-Shirt – selbst gestaltet

Nun musste noch die Aufschrift rauf auf den roten Stoff. Schritt
für Schritt ging ich genau nach Anleitung vor, konnte die Schriftgröße variable
gestalten und den Aufdruck frei platzieren. Ich habe entworfen, mit der Option
Vorschau überprüft, verworfen und neu begonnen. Geduldig hat das Programm alles
mitgemacht, bis Vor- und Rückseite des Polo-Shirts meinen Wünschen entsprachen.
Dann hab ich es schnell in den Warenkorb gepackt, Bezahlformalitäten geklärt
und gewartet. Bald schon kam die Bestätigungsmail für die Bestellung, nur drei
Tage später brachte der Postbote mir das leicht und sicher verpackte neue
KCE-Shirt nach Hause.

                             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.